ECOS - Japanberatung, Projektentwicklung, Projektmanagement

Menü

Energiewende in Deutschland & Japan:
Konsens und Kontroversen


Einblicke in die Arbeit des German-Japanese Energy Transition Council (GJETC)


Freitag, 16. Februar 2018
Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz, Raum II-IV
Schiffbauerdamm 40 / Ecke Reinhardtstraße 55
10117 Berlin

Seit seiner Gründung im Mai 2016 hat der German-Japanese Energy Transition Council (GJETC) die energiepolitischen und -wirtschaftlichen Schlüsselfragen analysiert und diskutiert, um basierend darauf Empfehlungen für Politik, Industrie und Zivilgesellschaft beider Länder zu geben und somit neue und langfristige Perspektiven auf dem Weg zum ambitionierten Ziel der Energiewende aufzuzeigen.

Auf dem Outreach-Event in Berlin haben die Co-Chairs und Ratsmitglieder von deutscher und japanischer Seite die Resultate der Studien und erste Empfehlungen der Öffentlichkeit vorgestellt und zur Diskussion gestellt.

weiter >

Weitere Beiträge aus dieser Rubrik

Aktuell
GJETC Outreach, 20. April 2018, Berlin
... weiterlesen
9. Deutsch-Japanisches Umwelt- und Energiedialogforum, 19./20. April 2018, Berlin
... weiterlesen
12. Deutsch-Jap. Wirtschaftsforum, 25. April 2018, Hannover
... weiterlesen
DJW "Asa no Kai" am 25.04.2018, Hannover
... weiterlesen
ECOS hat ein neues Büro in Berlin eröffnet
... weiterlesen
Smart Community Projekt der NEDO, Speyer 2015-2018
... weiterlesen
GJETC Outreach, 16.02.2018, Berlin
... weiterlesen
Workshop: "Business mit Japan: Lohnt sich das, was ist zu beachten?", 15. März, Osnabrück
... weiterlesen