ECOS - Japanberatung, Projektentwicklung, Projektmanagement

Menü
Zum sechsten Mal in Folge präsentierten sich deutsche Unternehmen mit Unterstützung des Bundeswirtschaftsministeriums gemeinsam auf der größten Baumesse Japans vom 17.-19. November 2010 in Tokyo.

16 Unternehmen - so viele wie noch nie - aus beinahe der gesamten Bandbreite von Baumaterialien und Gebäudetechnik waren diesmal vertreten.

Aufgrund des großen Erfolges wird auch in 2011 wieder ein Deutscher Gemeinschaftsstand vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert.

Die Japan Home & Building Show findet dann zeitgleich mit dem Internationalen Architektenkongress UIA schon vom 28. bis 30. September 2011 statt.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Schilling, email: jschilling(at)ecos-consult.com

Einige Impressionen von der Messe in 2010:


Aktuell
Webinar on Clean Coal Technologies in Japan
13. Deutsch-Japanisches Wirtschaftsforum, 3. April 2019, Hannover
... weiterlesen
6. Ratssitzung des GJETC am 6. und 7. März 2019 in Berlin
... weiterlesen
NRW-Unternehmerreise zur FC Expo, 25.2. bis 1.3.2019 in Tokyo
ECOS unterstützt Unternehmen aus der Präfektur Fukushima, E-World 2019, 5.-7.02.2019, Essen
... weiterlesen
Stadtwerke-Symposium, 11. September 2018, Tokyo
ECOS feiert 30jähriges Bestehen