ECOS - Japanberatung, Projektentwicklung, Projektmanagement

Menü
German-Japanese Solar Day,
4. Symposium des Solar Energy Utilization and Promotion Forums,
22. Juni 2012, Iino Hall, Tokyo

Experten sehen im Bereich Solarthermie in Japan ein großes Potenzial, nicht zuletzt aufgrund der besonderen Energieversorgungssituation und der Klimaschutzziele Japans. Einen wichtigen Beitrag soll der Deutsch-Japanische Solar Day leisten.

Themenbereiche der Veranstaltung sind Technische Aspekte, Politische Maßnahmen, Standardisierung, „Solar-Town“. Erwartet werden hierzu ca. 300 Teilnehmer aus den Bereichen Energie Versorger, Hersteller, Planer/Bauunternehmen, Wohnungsbauindustrie, Verwaltung, nationale und lokale Regierung.

Veranstalter jap. Seite ist das Solar Energy Utilization and Promotion Forum. Unterstützt wird die Veranstaltung durch:
  • METI - Ministry of Economy, Trade and Industry,
  • MLIT - Ministry of Land, Infrastructure and Transport,
  • MOE - Ministry of the Environment sowie
  • BMU - Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU)
  • ECOS Consult

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Voranmeldung ist aber erforderlich.
Anmeldung an: Solar System Development Association


Veranstaltungsprogramm


Aktuell
GJETC Outreach Event, 24. September 2019, Tokyo
Volker Stanzel: Geopolitische Verschiebungen in Ostasien,
10. Sept. 2019, VHS Osnabrück
10. Deutsch-Japanisches Umwelt- und Energiedialogforum,
29.-30. Oktober 2019, Tokyo
... weiterlesen
Save-the-date: 14. Deutsch-Japanisches Wirtschaftsforum, 2020
... weiterlesen
Smart Farming: Botschaftsrat Kayashima besucht Osnabrück, 19./20. August 2019
ECOS feiert 30jähriges Bestehen