ECOS - Japanberatung, Projektentwicklung, Projektmanagement

Menü
GJETC Outreach Event, 24. September 2019, Tokyo
Management Options for Unbundled & Secure Electricity Markets with Growing Shares of Renewable Energy
Anlässlich der 7. Sitzung des Deutsch-Japanischen Energiewenderates (GJETC) findet am 24. September 2019 von 14:30-16:30 Uhr eine öffentliche Outreach-Veranstaltung in den Räumlichkeiten des Institute of Energy Economics Japan (IEEJ) in Tokyo statt.

Beiträge liefern u.a. Prof. Dr. Klaus-Dieter Borchardt, Stellvertretender Generaldirektor der DG Energie der Europäischen Kommission, Dr. Boris Rigault (Siemens AG) sowie Steffen Riediger (European Energy Exchange AG).

Programm: https://bit.ly/2LbLzGy

Für die Anmeldung registrieren Sie sich bitte unter:
www.ecos-consult.com/gjetc-outreach-2019


7. Ratssitzung des GJETC, 23./24. September, Tokyo
Zuvor findet am 23./24. September die 7. Ratssitzung in Tokyo statt. Die Experten des GJETC werden sich in Ihrer Sitzung mit den Ergebnissen der verschiedenen Arbeitsgruppen befassen und den Abstimmungsprozess für den Abschlussbericht und die bilateralen Empfehlungen an die Politik beginnen. Dieser Teil ist nicht öffentlich.

Zudem wurde kürzlich der erste Teil der GJETC-Studie zum Thema „Digitalisierung & Energiewende“ unter dem Titel “Digitalization and the Energy Transition: Virtual Power Plants and Blockchain” veröffentlicht.

Er steht kostenlos zum Download auf der Projekt-Homepage zur Verfügung: https://bit.ly/2L8WMYJ
Aktuell
GJETC Outreach Event, 24. September 2019, Tokyo
Volker Stanzel: Geopolitische Verschiebungen in Ostasien,
10. Sept. 2019, VHS Osnabrück
10. Deutsch-Japanisches Umwelt- und Energiedialogforum,
29.-30. Oktober 2019, Tokyo
... weiterlesen
Save-the-date: 14. Deutsch-Japanisches Wirtschaftsforum, 2020
... weiterlesen
Smart Farming: Botschaftsrat Kayashima besucht Osnabrück, 19./20. August 2019
ECOS feiert 30jähriges Bestehen