ECOS - Japanberatung, Projektentwicklung, Projektmanagement

Menü
Im Rahmen der Hannover Messe 2008 organisierten die Japanische Außenhandelsorganisation JETRO und das National Institute of Advanced Industrial Science and Technology (AIST) am 24. April 2008 ein "Japanisch-Deutsches Photovoltaik-Symposium".

Hochkarätige Redner beider Länder aus Ministerien, Forschungseinrichtungen und führenden Photovoltaik-Unternehmen diskutierten vor ca. 200 Teilnehmern, mit welchen energiepolitischen Maßnahmen die Verbreitung der Photovoltaik gefördert werden kann und welche technischen Möglichkeiten es gibt, die Herstellkosten von PV-Anlagen weiter zu reduzieren und so die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Insgesamt verdeutlichte das von JETRO und AIST in Zusammenarbeit mit der ECOS Consult veranstaltete Symposium das große Potential der japanischen PV-Industrie, die Kosten von PV-Anlagen weiter rapide zu senken, so dass diese Technologie in absehbarer Zeit gegenüber fossilen Energieträgern bei der Stromerzeugung konkurrenzfähig sein wird. Ohne aktive Förderpolitik – so die Botschaft an die japanischen Gäste – wird sich jedoch das Schrumpfen des heimischen PV-Marktes in Japan kaum aufhalten lassen. Nach wie vor hält sich die japanische Regierung im Gegensatz zur aktiven und praxisnahen Förderpolitik in Deutschland auffallend stark im Hintergrund.

Trotz unterschiedlicher Strategien auf dem Weg zu einer Solaren Energiewirtschaft jedoch weisen beide Länder ein großes Know-how bei der Weiterentwicklung, immense Produktionskapazitäten bei der PV-Technologie und eine große Bereitschaft zur Kooperation auf. Beste Voraussetzungen also, gemeinsam die Spitzenposition auf dem Weltmarkt zu behalten.

Die Resonanz der Teilnehmer zu den angebotenen Vorträgen war zu fast 100% positiv, eine Fortsetzung derartiger Symposien wurde ausdrücklich gewünscht.

Programm

Pressemitteilung
Aktuell
Webinar on Clean Coal Technologies in Japan
13. Deutsch-Japanisches Wirtschaftsforum, 3. April 2019, Hannover
... weiterlesen
6. Ratssitzung des GJETC am 6. und 7. März 2019 in Berlin
... weiterlesen
NRW-Unternehmerreise zur FC Expo, 25.2. bis 1.3.2019 in Tokyo
ECOS unterstützt Unternehmen aus der Präfektur Fukushima, E-World 2019, 5.-7.02.2019, Essen
... weiterlesen
Stadtwerke-Symposium, 11. September 2018, Tokyo
ECOS feiert 30jähriges Bestehen