ECOS - Japanberatung, Projektentwicklung, Projektmanagement

Menü
NRW-Unternehmerreise zur FC Expo, 25.2. bis 1.3.2019
10 Unternehmen und Institute aus NRW in den Bereichen Wasserstoff-Infrastruktur,Elektrolyse und Brennstoffzelltechnologie nutzten das Angebot von NRW International zu einer organisierten Delegationsreise nach Japan aus Anlass der FC Expo in Tokyo (27.2.-1.3.2019). Auf dem Programm standen neben dem Besuch der Messe Firmenbesichtigungen und B2B Matchmakings in Osaka und Tokyo.

Mit der Präfektur Fukushima besteht seit 2014 ein MoU zur Zusammenarbeit im Bereich Erneuerbare Energien, mit der Präf. Osaka seit Oktober 2018 für die Zusammenarbeit im Bereich Wasserstofftechnologie. Delegationen der Präf. Yamanashi besuchten mehrfach NRW. Die Veranstaltungen im Rahmen der Delegationsreise dienten somit der Vertiefung der Beziehungen und dem konkreten Aufbau von Unternehmenskooperationen.

ECOS organisierte das Reiseprogramm und die Matchmakings im Auftrag von NRW International und in Kooperation mit der EnergieAgentur.NRW sowie der NRW Japan KK.

Besuch der NRW-Delegation im Ausstellungzentrum MOBIO (Monozukuri Business Information Osaka)
Aktuell
Webinar on Clean Coal Technologies in Japan
13. Deutsch-Japanisches Wirtschaftsforum, 3. April 2019, Hannover
... weiterlesen
6. Ratssitzung des GJETC am 6. und 7. März 2019 in Berlin
... weiterlesen
NRW-Unternehmerreise zur FC Expo, 25.2. bis 1.3.2019 in Tokyo
ECOS unterstützt Unternehmen aus der Präfektur Fukushima, E-World 2019, 5.-7.02.2019, Essen
... weiterlesen
Stadtwerke-Symposium, 11. September 2018, Tokyo
ECOS feiert 30jähriges Bestehen