ECOS - Japanberatung, Projektentwicklung, Projektmanagement

Menü
Partner


Japanisch-Deutsches Zentrum, Berlin (JDZB)

Saargemünder Str. 2
14195 Berlin
Tel.: +49 (0)30 839 07 0
Fax: +49 (0)30 839 07 220
jdzb@jdzb.de
www.jdzb.de

Das JDZB mit der Aufgabe betraut, „… die japanisch-deutsche und internationale Zusammenarbeit auf den Gebieten der Wissenschaft und Kultur zu fördern und zu vertiefen, […] insbesondere durch Unterstützung der japanisch-deutschen Verständigung auf allen Ebenen des Wirtschaftslebens zur Verbesserung der Zusammenarbeit in Wissenschaft, Forschung und Kultur.“


Energie Express

Mr. Amadou Makhtar Wane
71. Cité Comico, RueOKM 226 - Ouakam
12300 Dakar
Senegal
Tel: +49 (0)162-8870834
energieexpress@gmail.com

2014 wurde das Unternehmen Energy Express im Senegal gegründet. Ein Schwerpunkt des Unternehmens liegt im Vertrieb und Einsatz von Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien und Stromzählern.


Support International Consultancy

R. Nossa Sra. das Mercês,
222 - Vila das Merces, São Paulo - SP,
04165-010, Brasil
Tel.: +55 11 5908.1788 | 5549.3812,
contato@supportic.com.br
www.supportic.com.br

Es handelt sich um ein Beratungsunternehmen mit Fokus Brasilien.


Verband Deutsch-Japanischer Gesellschaften e.V. (VDJG)

Graf-Adolf-Str 49
40210 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 390 26 74
Fax: 0211 / 994 59 212
vorstand@vdjg.de
www.vdjg.de

Unter dem Dach des VDJG gibt es derzeit etwa 50 Deutsch-Japanische Gesellschaften.
Sie haben das gemeinsame Ziel der kulturellen Verständigung zwischen Deutschland und Japan.
Aktuell
ECOS feiert 30jähriges Bestehen
Stadtwerke-Symposium, 11. September 2018, Tokyo
13. Deutsch-Japanisches Wirtschaftsforum, 3. April 2019, Hannover
... weiterlesen
GJETC Outreach, 10. September 2018, Tokyo
9. Deutsch-Japanisches Umwelt- und Energiedialogforum, 19./20. April 2018, Berlin
... weiterlesen
12. Deutsch-Jap. Wirtschaftsforum, 25. April 2018, Hannover
... weiterlesen
Smart Community Projekt der NEDO, Speyer 2015-2018
... weiterlesen